Alphacool Eisblock Aurora Terminal flat straight - Acetal

  • 12987
  • 4250197129879
  • 0,052 kg
  • Produktbilder können vom Original abweichen
€ 15.39 *

* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lagernd, versandfertig in ca. 1-3 Werktagen

Empfohlenes Zubehör
Aufpreis
Alphacool HF Anschraubtülle TPV - 12,7/7,6mm Gerade - Black - 6er Kit
1x
Alphacool HF Anschraubtülle TPV - 12,7/7,6mm Gerade - Black - 6er Kit
€ 15.68*
Alphacool HF Anschraubtülle TPV Metall - 90° drehbar 12,7/7,6mm - Black
1x
Alphacool HF Anschraubtülle TPV Metall - 90° drehbar 12,7/7,6mm - Black
€ 8.49*
Alphacool Eisblock Aurora Acryl GPX-N RTX 3090/3080 mit Backplate (Reference)
1x
Alphacool Eisblock Aurora Acryl GPX-N RTX 3090/3080 mit Backplate (Reference)
€ 139.99*
Alphacool Eisblock Aurora Acetal GPX-N RTX 3090/3080 mit Backplate (Reference)
1x
Alphacool Eisblock Aurora Acetal GPX-N RTX 3090/3080 mit Backplate (Reference)
€ 139.99*
Alphacool Eisblock Aurora Acryl GPX-N RTX 3070 mit Backplate (Reference)
1x
Alphacool Eisblock Aurora Acryl GPX-N RTX 3070 mit Backplate (Reference)
€ 138.70*
Alphacool Eisblock Aurora Acryl GPX-A Radeon RX 6800/6800XT/6900XT Reference mit Backplate
1x
Alphacool Eisblock Aurora Acryl GPX-A Radeon RX 6800/6800XT/6900XT Reference mit Backplate
€ 139.99*
Die klassische Ausrichtung der Anschluss Möglichkeiten bei den Alphacool Eisblock Aurora... mehr
Produktinformationen

Die klassische Ausrichtung der Anschluss Möglichkeiten bei den Alphacool Eisblock Aurora Grafikkarten Wasserkühlern ist vertikal. Wer eine horizontale Ausrichtung bevorzugt, kann seinen Wunsch jetzt mit dem Alphacool Aurora Terminal Flat verwirklichen. Das aus Acetal gefertigte Terminal ist kompatibel mit allen Alphacool Eisblock GPX Aurora Kühlern für Geforce und Radeon Grafikkarten.

Das Terminal ist lediglich 19 mm breit und schmiegt sich eng an den Eisblock Aurora Grafikkarten Wasserkühler dran. Die Anschlüsse liegen weit genug auseinander um auch die Verwendung von Anschlüssen mit einem Gesamtdurchmesser von bis zu 28 mm genug Platz zu bieten ohne das diese miteinander kollidieren.

Die Montage ist recht simpel. Die beiden O-Ringe werden einfach in die jeweilige Nut an der Seite des Terminals gelegt, die dann auf den Grafikkartenkühler aufgelegt wird. Danach wird das Terminal seitlich auf den Eisblock Aurora Wasserkühler aufgelegt und mit den drei Schrauben montiert. Der Umbau kann also in wenigen Minuten erfolgen und kann von jedem bewältigt werden. Zur Sicherheit empfehlen wir die Verwendung des Alphacool Druckprüfers (Alphacool Leak Testing Tool Artikelnummer: 17482) für den wieder zusammengebauten Block, um eine leckagefreie Wasserkühlung zu gewährleisten.

Technische Daten:
L x B x H: 92 x 19 x 10,5 mm
Nettogewicht: 18 g
Material: Acetal
Anschlüsse: 2 x G1/4“

Download Datenblatt PDF: Alphacool Eisblock Aurora Terminal flat straight - Acetal

Awards & Videos
Technische Details... mehr
Technische Details
Hersteller: Alphacool